Artikelformat

Mal wieder eine Quizfrage

Dieses Mal im Rahmen des Webmaster Friday.

Quizfragen haben ja eine lange Tradition auf frankoli.de. Sage und schreibe 1325 beantwortete Fragen lagern noch in unserem Quiz-Archiv, die Testrunde nicht eingerechnet. Darunter so tolle Sachen wie die „Geistige Landesverteidigung“ , der Muskelkater oder das Lehrerinnen-Zölibat.

Die Frage

Es begann als Streiterei zwischen Nachbarn und resultierte in einem internationalen Konflikt, welcher erst 13 Jahre später durch Vermittlung des Staatsoberhauptes eines Drittlandes beigelegt wurde. Das einzige Todesopfer des Konflikts war während des initialen Nachbarschaftsstreits zu beklagen. Das Gebiet, in dem der Konflikt stattfand war zu Beginn nicht eindeutig zwischen den Konfliktparteien aufgeteilt. Obwohl das gesamte Gebiet schließlich der südlich gelegenen Konfliktpartei zugesprochen wurde, wird dort bis heute auch die Flagge der damaligen Gegner gehisst.

War war das Todesopfer?

Weitere Teilnehmer am WMF-Quiz

Ähnliche Beiträge:

9 Kommentare

  1. Ganz klar, das war der Krieg zwischen Argentinien und Brasilien 1969.

    Der Konflikt entstand aus der Geburtstagsfeier bei einer brasilianischen Grenzeinheit, bei der leicht angetrunkene Grenzer Salutschüsse aus ihren MPis abgaben. Die Argentinier dachten, sie würden angegriffen und erwiederten das Feuer, woraufhin die Brasilianer zum Gegenangriff übergingen und auf argentinisches Gebiet vordrangen. Dort trafen sie auf das Sommerlager einer Panzereinheit, die nun ihrereseits die Brasilianer in die Flucht schlugen und etwa 40 Kilometer weit nach Argentinien vordrangen.
    usw. usw.

    Daraus entstand ein internationale Konflikt größeren Ausmaßes, der erst Jahre später beigelegt werden konnt. 🙂

  2. Es gab kein Todesopfer. Es wurde zwar kräftig rumgeballert, aber auf wundersame Weise kam niemand zu Tode. Der Konflikt wurde später gewissermaßen politsch gelöst.

    Hmmm, da liege ich wohl leider doch falsch. Hatte die Frage wohl nicht aufmerksam genug gelesen.

  3. Der Konflikt begann mehr als hundert Jahre vor dem bereits erwähnten Krieg zwischen Argentinien und Brasilien

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.